Wie schreibe ich einen Psychologie Essay für die Universität

Posted on by Garcia

Wie Schreibe Ich Einen Psychologie Essay Für Die Universität




----

Der Psychologie-Essay ist einer der unterhaltsamsten Essays überhaupt. Die Organisation und der Prozess des Schreibens des psychologischen Essays sind im Wesentlichen die gleichen wie alle anderen, die sorgfältige Planung, umfassende Forschung, Forschungsanalyse und Sekundärforschung und -analyse erfordern, bevor Sie mit dem Schreiben beginnen.

Sobald Ihr Thema gut erforscht ist, können Sie beginnen, den eigentlichen Aufsatz zu skizzieren und dann zu schreiben.





Nach dem Schreiben umfassen die weiteren Schritte die Überprüfung und Bearbeitung. Diese Bereiche werden im Folgenden diskutiert und anschließend diskutiert, wie sich der psychologische Aufsatz von anderen Aufsätzen unterscheidet.

Der erste Absatz Ihres Essays ist wichtig.





Sie müssen die Aufmerksamkeit Ihres Lesers auf sich ziehen und sie in das Thema hineinziehen, über das Sie schreiben. Die Verwendung von Statistiken, die sich auf ein Problem beziehen, wie beispielsweise die Anzahl der Menschen mit Lernbehinderungen, die Anzahl der Personen, bei denen Schizophrenie diagnostiziert wurde, usw. kann dazu beitragen, den Leser zu fokussieren und ein Gefühl der Dringlichkeit zu geben.

Plane deine Angriffsstrategie!

Die Vorplanung beginnt mit dem sorgfältigen Lesen Ihrer Aufgabe.

Machen Sie nicht den Fehler, schnell auf das Thema zu schauen, Schlüsselworte herauszusuchen und von dort zu gehen.





Zum Beispiel, wenn Ihre Aufgabe ist es, einen Aufsatz über die neurologischen Antezedenzien im Zusammenhang mit Schizophrenie schreiben konzentrieren Sie sich nicht nur auf Schizophrenie und Vorgeschichte oder Sie können am Ende schreiben einen Aufsatz, der nicht fokussiert und zielgerichtet auf Ihre Aufgabe.

Dies ist auch die Zeit, um Ihre Methode des Angriffs auf den Aufsatz zu planen; Wie viel Zeit benötigen Sie für die Recherche, wie viel Zeit, um das Papier zu schreiben, etc.

Forschung und Analyse

Hochschulbibliotheken basierte akademische Datenbanken sind ein guter Anfang für die Erforschung Ihres Themas. Die meisten Universitäten haben Zugriff auf solche akademischen Psychologie-Datenbanken wie PSYCHNET oder PSYCInfo.

F Beide bieten Zugang zu professionell geschriebenen Artikeln und / oder Zusammenfassungen, die in Peer-Reviewed-Psychologie oder verwandten Fachzeitschriften veröffentlicht wurden.

Das Hervorheben relevanter Abschnitte oder Phrasen in den tatsächlichen Zeitschriftenartikeln, die Sie abrufen, wird das Referenzieren während der Schreibphase erleichtern. Sie werden sich eher an Informationen erinnern, mit denen Sie sich beschäftigt haben, wenn es um die Organisation Ihres Essays geht. Darüber hinaus werden Sie die Informationen leicht verfügbar mit der
geeignete Referenz.

Gliederung - ist das notwendig?

Wenn Sie ein produktiver Autor sind, können Sie diese Phase überspringen.

Für den College-Aufsatz dient die Erstellung eines Entwurfs jedoch als eine Methode, um Ihre Arbeit zu organisieren und eine Roadmap zu erstellen. Es stellt auch sicher, dass Sie sich auf Ihr Thema konzentrieren. Eine sorgfältige Vorbereitung des Umrisses stellt sicher, dass alle Bereiche, die mit dem Thema zu tun haben, richtig abgedeckt sind und die gleichen Informationen zusammenhalten. Die Gliederung macht es auch einfacher, den Rest des Aufsatzes auszufüllen, da Ihre Ideengenerierung im Wesentlichen für jeden Absatz stattfindet, während Sie Ihren Entwurf vorbereiten.

Daher müssen Sie im nächsten Schritt nur auf Ihre Referenzen zugreifen und die von Ihnen beschriebenen Punkte genauer ausführen.

Das Papier schreiben

Wie oben erwähnt, hilft eine Gliederung, das eigentliche Schreiben des Aufsatzes zu beschleunigen.

Für diejenigen, die keinen Entwurf erstellt haben, ist der Essayfluss jedoch wichtig. In der Regel werden die folgenden Abschnitte mit oder ohne entsprechende Unterüberschriften verwendet.
           

  • Einführung
    Dieser Abschnitt enthält aufmerksamkeitsstarke Fakten und Zahlen und wird den Hintergrund des Problems aufzeigen, einschließlich der Frage, was der Fokus des Essays ist, warum der Ansatz einzigartig ist, etc.

    Sie müssen Ihre Begründung für das Verfassen des Essays betonen. Zum Beispiel, studieren Depression bei Adoptiveltern - die Symptome sind die gleichen wie für post-partum Depression bei gebärenden Mütter vorgestellt, aber wenig ist bekannt oder über das Phänomen geschrieben.
                       
                   

  • Fragestellung
                       
    Sobald Sie Ihr Themengebiet angeben, sollten Ihre Forschungsfragen folgen.

    In einem literaturkritischen Essay oder einer auf qualitativer Forschung basierenden werden nur Forschungsfragen gestellt. Für quantitative Studien wird eine Forschungshypothese angegeben.
                       
                   

  • Literaturische Rezension
                       
    Die überprüfte Literatur sollte einen Einblick in das Thema oder die Forschungsfrage (n) geben, indem sie nachweist, was in der aktuellen wissenschaftlichen Literatur angegeben ist.





    Eine Zusammenfassung der zitierten Literatur in Form einer kritischen Analyse sollte Ihrer Präsentation folgen.
                       
                   

  • Fazit
                       
    Die Schlussfolgerung sollte wiederholen, was Sie präsentiert haben, und den Leser ohne zusätzliche Nachfragen verlassen.

    Wenn es noch eine Frage im Kopf des Lesers gibt, oder Sie haben sie nach etwas mehr aus Ihrem Aufsatz suchen lassen, haben Sie die Arbeit nicht richtig abgeschlossen. Hinzufügen von Wörtern wie "Abschließend ." ist eine effektive Möglichkeit, den Leser in Ihre abschließenden Bemerkungen zu ziehen.

Die meisten psychologischen Essays werden im APA-Format angefordert, das von der American Psychological Association entwickelt wurde.

Andere gängige Formate sind Harvard. Achten Sie darauf, dass Sie genau auf die Formatierung achten, die von Ihrem Lehrer verlangt wird, da viele Pädagogen Punkte abziehen, wenn das angeforderte Format nicht befolgt wird.

Ein 'A'-Aufsatz wird
wird plötzlich zu einem B oder C, abhängig von der Anzahl der Formatierungsverstöße.

Du bist noch nicht fertig!

Selbst der beste Schriftsteller muss ihren Aufsatz Korrektur lesen.

Wenn Sie einen Computer verwenden, wird empfohlen, eine aktuelle Rechtschreibprüfung für Ihre Sprache zu verwenden, z. B. britisches Englisch und nicht amerikanisches Englisch, das ebenfalls nach Grammatikfehlern sucht. Lesen Sie Ihren Aufsatz nach der Rechtschreibprüfung erneut, um sicherzustellen, dass Sie gesagt haben, was Sie wirklich sagen möchten.

Schreiben Sie nicht nur, um die Anzahl der Wörter zu erfüllen. Mache jeden
Wort bedeutungsvoll.


 Wie der Psychologie Essay anders ist als andere

In Psychologie-Aufsätzen wird Ihr Verständnis eher auf eine bestimmte Reaktion oder Situation hindeuten, die Ihr Ausbilder betont; Zum Beispiel spielt die Rolle, die Genetik spielt, in Kombination mit Umweltproblemen, die mit der Zwei-Treffer-Theorie der Schizophrenie zusammenhängen, einen Aufsatz über die neurologischen Vorläufer, die mit Schizophrenie assoziiert sind.

Psychologische Essays fragen auch eher nach Ihrer Interpretation und Meinung als nach Literatur und beziehen sich auf ihre Anwendbarkeit auf das Thema als mathematische oder physikalische Essays.

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply