Gmat ​​Praxisaufsätze

Posted on by Noe

Gmat ​​Praxisaufsätze




----

Sie können zwar nicht vorhersagen, welches Thema am Testtag angezeigt wird, indem Sie den gleichen Prozess verfolgen und für jeden Übungsaufsatz, den Sie schreiben, die gleiche Vorlage verwenden, Sie werden jedoch gut vorbereitet sein. Sie können eine Liste der Themen hier herunterladen. Die Themen können sich ändern, aber Ihre Herangehensweise wird es niemals tun.

Schauen wir uns eines der offiziellen GMAT-Themen an:

Der erste Schritt zu starken Essay-Beispielen besteht darin, die beiden Seiten des Themas zu verstehen. Sie müssen dem dargestellten Problem entweder voll und ganz zustimmen oder nicht zustimmen. Anders als im echten Leben, wo die meisten Ihrer Meinungen wahrscheinlich eine Mischung aus Grau sind, verlangt der Aufsatz von GMAT Issue, dass Sie auf der einen Seite des Problems stark Stellung beziehen. Sie werden in 30 Minuten nicht in der Lage sein, einen mittleren Ansatz angemessen zu argumentieren, und Sie riskieren, unentschlossen zu erscheinen und Ihren Aufsatz zu verwirren.

Geben Sie zuerst die beiden Seiten des Problems in Ihren eigenen Worten an:

WAHR: Mehr Gewalt sollte in die Unterhaltung einbezogen werden.

FALSCH: Mehr Gewalt sollte NICHT in die Unterhaltung einbezogen werden.

Jetzt können Sie Beispiele für beide Seiten entwickeln.

Sehen Sie sich die Sprache der Eingabeaufforderung an. Es erwähnt "Fernsehprogramme, Filme, Lieder und andere Formen ." Das sind große Hinweise auf einige der Bereiche, aus denen Sie Beispiele zeichnen können!

Beispiele für erfolgreiche populäre Kulturunterhaltung, die Gewalt beinhalten:

  • TV: WWF-Programme, MXC auf SpikeTV, Gordon Ramsey auf Hell's Kitchen (er wirft Teller!)
  • Filme: Kill Bill-Serie, Adaptionen von Comic-Romanen wie Sin City, The Saw Franchise
  • Songs: Rapper wie Eminem, 50 Cent, Lil Wayne usw.
  • Andere Formen: Videospiele wie Grand Theft Auto, Resident Evil usw.

Denken Sie daran, dass Sie nicht jedes einzelne dieser Beispiele verwenden werden, aber indem Sie eine Liste erstellen und das Thema erweitern, können Sie sich Gedanken darüber machen, welche Punkte Sie letztendlich gerne machen würden.

Jetzt ist es an der Zeit zu entscheiden, wie Sie diese Beispiele verwenden möchten. Möchtest du sagen, dass Saw und Grand Theft Auto der Gesellschaft abträglich sind oder möchtest du lieber argumentieren, dass sie harmlosen Eskapismus darstellen? Wählen Sie nicht einfach die Seite, der Sie zustimmen.

Lassen Sie die Beispiele und Ihr eigenes Wissen und Hintergrund diktieren, welche Seite Sie unterstützen.

Zum Beispiel kann jemand mit viel Wissen über Psychologie überzeugend argumentieren, dass die Exposition gegenüber Gewalt zu verstärktem gewalttätigem Verhalten bei Kindern führt, während ein Geschichtsfan diese Gewalt hervorbringen kann, da Unterhaltung historisch immer ein normaler Teil des menschlichen Ausdrucks war.

Sie werden nicht nach Ihrer Meinung bewertet, sondern danach, wie deutlich und mit Nachdruck Sie argumentieren und verteidigen. Wählen Sie basierend auf Ihrem eigenen Wissen einen oder zwei Hauptpunkte aus und wählen Sie dann bestimmte Beispiele aus Ihrer Brainstorm-Liste, um Ihre Schlussfolgerungen zu unterstützen.

 

Um beim GMAT punkten zu können, müssen Sie die Leser mit Inhalt, Struktur und Stil Ihres Essays beeindrucken.

Wir haben einiges über Inhalt und Struktur gehört: Sie haben ein klares Argument, geben konkrete Beispiele, bauen Ihren Aufsatz wie einen Hamburger auf usw. Was ist mit Stil, der gut schreibt?

Was bedeutet das überhaupt? Um mit dem Offensichtlichen zu beginnen, bedeutet "gut schreiben" den Unterschied zwischen "gut schreiben" und "gut schreiben" - mit anderen Worten, Grammatik. Um ehrlich zu sein, könnte man jedoch einen perfekt grammatischen Aufsatz mit konkreten Beispielen und klarem Fokus schreiben, der ihn vielleicht immer noch nicht schneidet.





Schau dir dieses Beispiel an:

"Die industrielle Revolution des 19. Jahrhunderts hatte sowohl negative als auch positive Konsequenzen. Die industrielle Revolution verursachte Kinderarbeit und schlechte Arbeitsbedingungen. Die industrielle Revolution führte dann zu Reformen, die diese Ungerechtigkeiten veränderten. "

Dieser kurze Absatz ist natürlich nicht gut geschrieben.

Aber wie kann das sein? Die Sätze sind grammatikalisch, die Information ist sachlich, die Schrift ist klar und das Vokabular ist passend. Das Problem ist Satzvariation.

Eine unterschiedliche Satzstruktur kommt für viele Autoren oft auf natürliche Weise vor; Wir reden ja nicht in der Art des Paragraphen Industrielle Revolution.





In meinem Beispiel beginnt jeder Satz mit dem gleichen Thema, "Die industrielle Revolution", und jeder Satz hat die exakt gleiche Subjekt-Verb-Konstruktion, was das Lesen mühsam und ermüdend macht. Wenn Sie bemerken, dass Sie während des Schreibens dazu neigen, Satzstrukturen zu wiederholen, versuchen Sie, sich daran zu gewöhnen, den Satz zu invertieren oder umzuformulieren.

Betrachten Sie zum Beispiel diese zwei Sätze, die die gleiche Struktur haben:

"Beim Sprechen werden die Grammatikregeln selten beachtet, da nicht alle Grammatikregeln eine klare Kommunikation ermöglichen.





Die Leute sagen nur, was sie meinen, anstatt sorgfältig Sätze zu konstruieren. "

Beachten Sie, dass sich das Schreiben, wie in unserem früheren Beispiel, unnötigerweise wiederholt.





Welche Möglichkeiten haben wir, die Sätze umzukehren?

Satz 1: Beim Sprechen werden die Grammatikregeln selten beachtet, da nicht alle Grammatikregeln eine klare Kommunikation ermöglichen.

Inversion: Da nicht alle Grammatikregeln zu klarer Kommunikation führen, beachten die Menschen beim Sprechen selten Grammatikregeln.

Satz 2: Die Leute sagen nur, was sie meinen, anstatt sorgfältig Sätze zu konstruieren.

Umkehrung: Anstatt Sätze sorgfältig zu konstruieren, sagen die Leute nur, was sie meinen.

Um die Satzvariation zu verbessern, ändern Sie einfach einen der Sätze in seine Inversion.

Option 1: Beim Sprechen werden die Grammatikregeln selten beachtet, da nicht alle Grammatikregeln eine klare Kommunikation ermöglichen.

Anstatt Sätze sorgfältig zu fertigen, sagen die Leute einfach, was sie meinen.

Option 2: Da nicht alle Grammatikregeln zu einer klaren Kommunikation führen, beachten die Menschen beim Sprechen selten Grammatikregeln.

Die Leute sagen nur, was sie meinen, anstatt sorgfältig Sätze zu konstruieren.

Beachten Sie, dass beide Optionen deutlich besser klingen als das Original, obwohl genau die gleichen Klauseln verwendet werden. Satzinversion ist eine sehr einfache Möglichkeit, die Satzvariation zu verbessern.

Versuchen Sie beim Schreiben oder sogar beim Lesen, die Sätze zu invertieren, um zu sehen, welche Kombinationen Sie finden können. Denken Sie daran, vertrauen Sie Ihrem Ohr!

Wenn eine bestimmte Formulierung wie eine Verbesserung klingt, ist es wahrscheinlich.

Stichworte:GMAT, GMAT Aufsatz

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply