10 Seiten Aufsatz

Posted on by Carleigh

10 Seiten Aufsatz




----

Als Student, der diesen Herbst 2009 meine postsekundäre Ausbildung beginnen wird, mache ich mir Sorgen, wie ich 10 oder mehr Seiten Forschungsarbeit schreiben kann.

In der High School war die längste Arbeit, die ich schrieb, weniger als 10 Seiten. Ich habe gehört in Uni / College Studenten sollten 10 Seiten Forschungspapier oder mehr schreiben.

Englisch ist nicht meine Muttersprache.

Das ist der Grund, warum ich so besorgt bin über das Niveau von Englisch, in dem ich sein werde. Ich fühle mich, als ob ich noch nicht bereit bin, das Englischniveau in der Universität zu erfassen.

Dies ist eine meiner Möglichkeiten, um zu wissen, was ich auf einem akademischen Bildungsniveau tun und erwarten kann.

Kann mir jemand einen Rat geben, wie man mehrere Seiten Forschungspapier in der Universität (AKADEMISCH) schreibt.





Es wäre besser, wenn Sie Ihre Schritte beim Erstellen Ihres FORSCHUNGSPAPIERS skizzieren. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre bisherigen Erfahrungen in univ / college schreiben. Sie können jegliche Erfahrung in Bezug auf das Schreiben / Durchführen von Forschungsarbeiten schreiben.

Hier meine eigene Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen einer Forschungsarbeit

1.

Wählen Sie ein Thema aus der Liste (falls vorhanden)
2. These (worüber ich schreiben werde)
3. Quellen zu dem gewählten Thema sammeln (Bücher, Online, Artikel, Zeitschrift usw.)
4. Quellen lesen
5. notieren Sie wichtige Punkte aus der Quelle, dann SITE it (um Plagiate zu vermeiden)
6.

review aufgezeichnet wichtige Punkte (versuchen Sie es als ein großes Bild zu sehen) Dies ist die Zeit, wenn ich plane, wie mein Papier aussehen wird (Konstruktion der Gliederung)

7.

Intro schreiben, Körper, Schlussfolgerung

Dies ist der Weg, um eine Forschungsarbeit zu machen, aber ich möchte wissen, wie andere ihre Forschungsarbeit schreiben. Eine Möglichkeit, meine Fähigkeiten zu verbessern, ist es, von DIR zu lernen!

Habt einen guten Tag alle zusammen!

Was für eine ausgezeichnete Frage und was für ein guter Plan!

Im Allgemeinen haben die Schüler zu wenig zu sagen, weil sie nicht genug Forschung betrieben haben. Also, deine Schritte 3-5 oben sind die Schlüssel: Sammle genügend Quellen, Ja wirklich lies sie und nimm dabei gute Notizen. Dann, wenn überhaupt, wirst du dich mit finden Mehr als genug zu sagen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie sich seitenweise verfehlen, nicht tupfen Sie Ihr Papier mit überhöhten Zitaten oder endlosen Wiederholungen derselben Punkte auf.

Gehen Sie stattdessen zu Ihren Quellen zurück, um Argumente oder Beispiele zu erhalten, die Sie bei Ihrer ersten Lesung vielleicht nicht beachtet haben.

Hier ist ein Tipp, wenn Sie zu Stufe 7 kommen: Wenn Sie sich nicht schon absolut sicher sind, was Sie sagen werden, schreiben Sie zuerst Ihren Körper und dann gehen Sie zurück, um Ihre Einführung und Schlussfolgerung zu schreiben.

Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihre Einführung und Ihre Schlussfolgerung aufeinander abgestimmt sind und mit Ihrem Körper übereinstimmen. (Manchmal verirren sich die Schüler in längeren Abhandlungen, indem sie eine Einleitung schreiben, mehr oder andere Dinge sagen, als sie in ihrem Körper geplant hatten, und dann eine Schlussfolgerung schreiben, die nicht mit der Einleitung übereinstimmt.)

Ein zehnseitiges Papier zu schreiben ist gar nicht so schwierig, ein dreiseitiges zu schreiben.

Sobald Sie Ihre drei oder vier Hauptpunkte in der Verteidigung Ihrer These haben, anstatt jeden von ihnen als etwas zu betrachten, das in einem eigenen Absatz behandelt werden soll, behandeln Sie jeden als das Thema seines eigenen Mini-Essays.

Das heißt, Sie können eine Standard-Essay-Struktur mit fünf Absätzen als Grundbaustein verwenden, um Aufsätze von nahezu beliebiger Länge zu erstellen. Deshalb betonen Lehrer das Format in der Schule so stark, obwohl niemand im wirklichen Leben oder sogar im Grundstudium jemals einen Fünf-Paragraphen-Aufsatz schreiben muss.

Das ist ungefähr so, wie Sie mit jedem Ziel umgehen sollten, das Ihnen zu groß erscheint - brechen Sie es in kleinere Schritte auf, von denen Sie wissen, dass Sie relativ einfach damit umgehen können.

Offensichtlich müssen Sie immer noch das Basismaterial haben, auf das Sie Ihre Punkte beziehen können, also ist das Forschen und Notizennehmen definitiv notwendig, aber es hilft, wenn Sie das Material von Anfang an als teilbar betrachten.

Hier ist mein Prozess:

* Wählen Sie ein Thema.

Oder wählen Sie zumindest ein Thema aus, über das ich gerne schreiben würde. Ich habe die Richtung während der Forschung geändert.
* Machen Sie sich mit dem Thema vertraut. Das ist eine oberflächliche Recherche, die mir hilft zu entscheiden, worauf ich mehr eingehen möchte.

Es könnte so kurz wie das Lesen eines Wikipedia-Artikels sein.

* Erstellen Sie eine Liste von Punkten, die ich abdecken möchte. Manchmal ist dies in Listenform. Manchmal sieht das eher wie ein Umriss aus.
*Forschung. Meine Lehrer mögen verschiedene Quellen. Ich werde viel im Internet recherchieren, weil das Format so einfach ist, aber ich werde nach Quellen im Internet suchen und nach Quellen, die akademischer Natur sind wie Fachzeitschriften. Ich bekomme Bücher aus der Bibliothek, aber ich lese sie nicht von einem Buch zum anderen.

Stattdessen werde ich den Index verwenden, um relevante Zitate und unterstützendes Material zu finden. Das hört sich albern an, aber manchmal bekomme ich Bücher von den Kinder- und Jugendgruppen der Bibliothek. Sie bieten eine prägnante und vollständige Zusammenfassung des Themas und führen oft zu anderen Ressourcen.

Die einfachen Bücher werden mir helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben und mir helfen, wichtige Punkte einzubeziehen.

* Ich schreibe eine These, einen Themensatz für jeden meiner Absätze und eine Schlussfolgerung. Dies dient als eine Art Überblick und hilft mir, auf dem richtigen Weg zu bleiben, wenn es um die Unterstützung meiner These geht. Die Themensätze für jeden Absatz fungieren als Thesenanweisungen, binden den Absatz an die Hauptthese und stellen Übergänge bereit.

Abhängig von der Art des Papiers werde ich einen Absatz haben, der den entgegengesetzten Standpunkt anerkennt und ihn dann widerlegt.

* Ich arbeite an jedem Absatz als eigene Entität (ein eigener Mini-Essay, wie Sean sagt). Ich unterstütze den Themensatz mit Beispielen, Zitaten von Experten auf dem Gebiet und eigenen Analysen.

* Dann schreibe ich die Einführung und Schlussfolgerung. Die Einleitung wird das Thema vorstellen und einen Anspruch erheben. Die Schlussfolgerung wird die These wiederholen und die Unterstützung wiederholen.

* Ich lehne Korrektur ab, suche nach Wörtern, die mir im Wörterbuch nicht sicher sind (ob das für die genaue Bedeutung oder um zu sehen, ob ich die richtige Schreibweise für das Wort habe, das ich beabsichtigte - ich habe die Tendenz Wörter wie Premiere / Premiere zu mischen) ), und überprüfen Sie die Interpunktion.

Einige meiner Lehrer geben Bewertungsrubriken an und ich schaue das vor und nach dem Schreiben an, um sicherzustellen, dass ich nichts verpasst habe.

* Ich überprüfe meine Formatierung. Mein Word-Programm setzt die Ränder und Einzüge auf etwas, das nicht MLA ist. Ich werde auch durchgehen und sicherstellen, dass ich konsequent bin - manchmal mache ich zwei Räume nach einer Periode und manchmal mache ich nur eine. Normalerweise ist jeder Weg akzeptabel, aber ich muss sicherstellen, dass ich es auf die gleiche Weise durchführe.

* Ich bekomme eine externe Quelle, die für mich Korrektur gelesen wird.

Es ist sehr hilfreich, wenn es jemand ist, der sowohl Grammatik als auch Inhalt kommentieren wird. Sie wollen wirklich jemanden, der seine Sachen kennt und bereit ist, kritisch zu sein, anstatt nur einen Stempel zu haben. Es hilft vor allem, wenn die Person Zugriff auf die Aufgabe hat, um zu kommentieren, wie gut Sie die Kriterien erfüllt haben. Dies ist eine wunderbare Seite, um Feedback zu bekommen. Viele Universitäten haben auch Schreiblabors, die eine unschätzbare Ressource sind.

Ihr Englisch scheint sehr gut zu sein, aber wenn Sie noch Englisch lernen, könnte Ihre Universität zusätzliche Unterstützung oder Ressourcen für im Ausland geborene Studenten haben. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Zeit für Korrekturlesen, zusätzliche Recherchen und Überarbeitungen vor dem Abgabetermin haben.

Für ein großes Papier (und sie alle sind am College), erlaube ich mir gerne eine Woche dazwischen, wenn ich denke, dass ich fertig bin und die Frist für Korrekturen und Feedback.

Die meisten College-Klassen haben sehr wenige Noten. Es ist nicht wie High School, wo die nächtlichen Hausaufgaben und In-Class-Aufgaben auf Ihre Abschlussnote gezählt werden.

Einige College-Klassen haben nur drei Noten - eine Halbzeit, ein Finale und ein Papier. Es ist zwingend erforderlich, dass Sie in den Zeitungen gut abschneiden.

Haben Sie keine Angst, um Klärung zu bitten, wenn Sie einen Teil der Aufgabe nicht verstehen. Profs sind da (manchmal nur nach Verabredung, * grins *) um dir zu helfen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, ein Papier zusammenzustellen, bitten Sie um Rat.

Um zu erläutern, was ich mit der Mini-Essay-Sache meinte:

Nehmen wir an, Sie müssen einen Fünf-Paragraphen-Essay für die High School schreiben, sagen wir, Waffenkontrolle. Ihre Essay-Gliederung könnte etwa so aussehen:

These: Waffenkontrolle hat wenig Einfluss auf Kriminalität.

Punkt A: Gewaltkriminalitätsraten sind in Ländern mit einem höheren Waffenbesitz oft niedriger.

Punkt B: Waffengewalt kann mit Waffeneigentum zunehmen, aber normalerweise ersetzt dies nur Nicht-Waffenverbrechen.

Punkt C: Hohe Waffenbesitzraten können kriminelle Aktivitäten entmutigen.

Dies würde Ihnen zwei bis drei Seiten Essay geben, bis Sie mit dem Hinzufügen von Statistiken und Beispielen zur Sicherung Ihrer Punkte fertig waren.

Wenn Sie es jedoch zu einem 10-seitigen Essay erweitern wollten, könnten Sie jeden Punkt als Mini-These behandeln.

These: Gewaltkriminalitätsraten sind in Ländern mit höheren Waffenbesitzquoten oft niedriger.

Punkt A: Laut Gesetz muss jeder Schweizer über zwanzig ein Sturmgewehr besitzen.

Dennoch hat die Schweiz eine der niedrigsten Kriminalitätsraten in Europa.

Punkt B: Mexiko hat eine sehr strenge Waffenkontrolle, wird jedoch von Waffengewalt geplagt.

Punkt C: Die Tschechische Republik hat im Vergleich zum Rest Europas eine ziemlich lockere Waffenkontrolle, aber ihre Kriminalitätsrate ist nicht höher.

Anstatt also einen Absatz zum Unterthema zu haben, wie die Verbrechensrate und die Waffenkontrolle in verschiedenen Ländern zusammenpassen, haben Sie jetzt drei.

Wenn Sie dies für jeden der Punkte des Originalaufsatzes tun, haben Sie die Länge des Essays verdreifacht.





Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Punkte viel detaillierter zu erforschen und Ihrem Aufsatz eine große Tiefe zu verleihen, ohne etwas mehr zu lernen als die Schreibstrukturen, die Sie während Ihrer bisherigen Schulzeit studiert haben.

Ich habe alle Antworten zu diesem Thema gelesen. Ich schätze all Ihre Zeit und Mühe, die Sie dafür aufgewendet haben. Ich bin mir sicher, dass ich nicht der Einzige bin, der von diesem Erleuchtungsrat, den Sie alle geteilt haben, profitieren wird, sondern von allen anderen Schülern wie mir, die sich in ihrem Englisch-Skill für das bevorstehende Gymnasium nicht wohl fühlen.

Um alle Ideen in diesem Thread zusammenzufassen, habe ich gelernt, dass, um mehr Seiten zu schreiben oder einen Aufsatz länger zu machen, "Mini-Thesis" von den Punkten (meist / meist drei Hauptpunkten) der Hauptthese zu haben ist.

Ich kann aus jedem einzelnen Hauptpunkt der Hauptthese auch einen vollständigen Aufsatz machen. Der Grundgedanke ist hier, den Überblick zu erweitern, indem zu jedem Punkt des Hauptthemas unterstützende Ideen hinzugefügt werden.

Es ist einfach, den Hauptpunkten der Hauptthese weitere Ideen hinzuzufügen, wenn Sie das Thema bereits kennen.

Das bedeutet, dass eine Person leicht viele Punkte hinzufügen kann, um das Forschungspapier länger zu machen. Was, wenn der Forscher nichts über das Thema weiß. Recherchieren ist äußerst stressig, weil es verwirrend wird, verschiedene Arten von Ansichten über das Thema zu erforschen.

Ich habe gerade meine Schwäche herausgefunden.

An der Organisation sollte ich arbeiten. Mein Problem ist jetzt zu wissen, wie man mit dem Schreiben dieses "Mini-Essays" beginnt, der meine Hauptpunkte der Arbeit unterstützt. Wenn du Tonnen von Quellen vor dir hast, wird es einfach so komplex, du weißt nicht, wo du anfangen sollst.

Wie kann jemand eine These und ihre Hauptpunkte produzieren, wenn die Person nichts weiß? Wenn die Person seine Forschung beginnt, beginnen alle Artikel miteinander zu mischen.

Wie kann die Person wissen, was sie schreiben soll, wenn sie nur unterschiedliche Ansichten des Themas hat?





Wie kann er einen grundlegenden Umriss konstruieren, um zu wissen, was zu recherchieren ist und wo er anfangen soll.

Das gab mir nur einen weiteren Grund, warum ich Angst haben sollte, auf die Universität zu gehen. Ich habe keine akademische Angst, aber das Englischniveau hält mich zurück.

Sie forschen, damit Sie viel über das Thema lernen.Dann haben Sie viele Punkte, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie den Aufsatz schreiben.

Sie scheinen diesen Prozess rückgängig zu machen und eine These und einen Überblick zu erstellen, bevor Sie Ihre Forschungstätigkeiten durchführen. Das wird dir das Leben wirklich schwer machen.

Forschung zuerst, dann skizzieren.





Da die Artikel zusammen verwischen, gibt es mehrere Dinge, die Sie tun können, um das zu bekämpfen. Machen Sie sich Notizen zu jedem Artikel, indem Sie beispielsweise notieren, wo er sich mit anderen, die Sie gelesen haben, überschneidet oder ihnen widerspricht.

Zerlegen Sie die Argumente, die für oder gegen verschiedene Standpunkte gemacht wurden, und entscheiden Sie selbst, welche stärker sind. Wenn Sie mehr über das Thema erfahren und kritisch darüber nachdenken, was Sie gelesen haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Sie selbst am Diskurs teilnehmen möchten.

Dies gibt Ihnen einen Platz, um mit Ihrem Essay zu beginnen.

Ein Schlüsselelement ist die Auswahl eines Themas, für das Sie sich begeistern. Ansonsten ist es sehr schwierig, die nötige Zeit für Recherche und Schreiben zu investieren.

Ja, das ist absolut notwendig. Auch wenn Sie auf ein zugewiesenes Thema schreiben müssen, finden Sie etwas über das Thema, das Sie wirklich interessiert und dann als den engen Fokus Ihrer Arbeit verwenden.

Es lohnt sich, Zeit mit diesem Aspekt des Vorschreibens zu verbringen, bevor man sich anderen Aufgaben zuwendet. Möglicherweise müssen Sie jedoch einige Voruntersuchungen durchführen, um genug zu lernen, um zu wissen, was Sie interessiert.

Ein weiteres Schlüsselelement besteht darin, dass Sie lernen, sich für das Thema zu interessieren, das Ihnen zugewiesen wird, da Sie oft nicht so viel Kontrolle darüber haben, von welchen Professoren Sie schreiben.

Im ersten Jahr können Sie nicht einmal sicher sein, dass die Klassen, die Sie belegen, zu Themen sind, die Sie interessieren, bis Sie eine Weile in diesen Klassen waren.

Natürlich sollten Sie, wo immer Sie die Wahl haben, das auswählen, was für Sie am interessantesten ist, aber Sie sollten wirklich die Kunst beherrschen, sich von ganzem Herzen in etwas zu werfen, auch wenn es Ihnen zunächst nicht gefällt.



Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply