Warum ich ein Arztassistent-Aufsatz sein möchte

Posted on by Guadalupe

Warum Ich Ein Arztassistent-Aufsatz Sein Möchte




----

Sie können Stunden, sogar Wochen damit verbringen, an Ihrem persönlichen Statement für Ihre Bewerbung in Assistenzarztprogrammen zu arbeiten.

Aber die Mitglieder des Zulassungskomitees überprüfen es nur für ungefähr 5 Minuten. Deshalb müssen Sie von Anfang an etwas bewirken. Darüber hinaus können Sie mit der Anweisung den Mitgliedern zeigen, dass Sie über das erforderliche Programm verfügen. Wenn Sie sich für eine Assistenzarztschule bewerben, müssen Sie einen Bachelor-Abschluss gemacht haben und wahrscheinlich bereits im medizinischen Bereich gearbeitet haben.

Du weißt schon, dass du hast, was es braucht. Finde heraus, wie du eine gewinnbringende persönliche Aussage schreibst, die deine Akzeptanz in der PA-Schule garantiert.

 

Verstehen Sie, warum die persönliche Aussage wichtig ist

Über 50% der PA-Schulbewerber werden nicht in Programme ihrer Wahl aufgenommen. Die meisten dieser Bewerber haben durchschnittliche Noten oder höher auf der Graduate Record Exam (GRE), sowie hervorragende Bachelor-Noten.

Noten sind jedoch nicht das einzige, was die Ausschussmitglieder überprüfen. Empfehlungen von Professoren und Ärzten spielen eine große Rolle im Entscheidungsprozess. Am Ende ist es jedoch die persönliche Aussage, die Sie von anderen angemessen vorbereiteten Bewerbern unterscheidet.

Die meisten PA-Programmbeamten wollen begehrte Plätze nicht mit mittelmäßigen Kandidaten füllen.

Stattdessen wollen die Ausschussmitglieder jene Studenten vermitteln, die in Gesundheitsberufen Erfolg haben werden, und dieser Erfolg beinhaltet harte Arbeit und Disziplin.

 

Betrachten Sie Ihren Grund zu besuchen

Wenn Sie so weit gekommen sind, haben Sie wahrscheinlich die für die PA-Schule erforderlichen akademischen Qualifikationen. Darüber hinaus erkennen Sie, dass die meisten Menschen ein PA-Programm aus einem anderen medizinischen Bereich eingeben.

Nehmen Sie Ihre beruflichen Erfahrungen und erweitern Sie diese in Ihrer persönlichen Aussage. Es ist wichtig, ein paar verwandte Themen zu wählen, Ihren Essay um diese herum zu organisieren und den Fluss von einem Thema zum nächsten zu halten. Erfolg beinhaltet ein wirkliches Interesse an der Medizin sowie ein aufrichtiger Wunsch, anderen zu helfen.

Stellt sicher, dass Ihr Grund für den Besuch der PA-Schule der richtige Grund ist.

 

Übermitteln Sie, was Sie dazu geführt hat, ein PA-Programm zu verfolgen

Bevor Sie beginnen, Ihre persönliche Aussage zu schreiben, erkennen Sie, dass Sie dem Leser erzählen, warum Sie PA-Schule statt Medizinschule gewählt haben.

Dies ist notwendig, damit die Ausschussmitglieder sehen können, was Sie auf diesem speziellen Weg geführt hat, und Sie sollten jeden Grund notieren, der Ihnen in den Sinn kommt. Oft ist die Entscheidung für einen Hochschulabschluss auf eine Kombination von Faktoren zurückzuführen, und Ihr Aufsatz sollte diese Geschichte erzählen.

Sie möchten, dass der Leser diese Faktoren vollständig versteht, ohne zu erwähnen, dass die medizinische Schule "zu hart" oder "zu lang" ist.

 

Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun möchten

Wenn Sie die PA-Schule besuchen, weil Sie nicht in die medizinische Schule kommen konnten, vermeiden Sie es, dies in Ihrem Aufsatz zu erwähnen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Gesundheitswesen nicht so zwingend ist, sollten Sie hier aufhören. PA-Schule und Post-Graduate-Training ist eine schwierige Spur, ein Weg, den Sie nicht ohne sorgfältige Überlegung gehen. Wenn Sie sich für ein PA-Programm bewerben, nur um Ihre Eltern zu erfreuen oder um mit externem Druck fertig zu werden, werden Sie im Bildungsprozess oder in Ihrer Karriere nicht erfolgreich sein.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Wahl die eigenen ist und nicht die Hoffnungen und Träume anderer.

 

Stellen Sie sich diese Fragen, bevor Sie beginnen

Schulen von Gesundheitsberufen suchen bei ihren Bewerbern nach bestimmten Merkmalen, und dies ist Ihre Chance, Ihre besonderen Eigenschaften zu präsentieren. Bevor Sie sich mit dem Stift in die Hand setzen, nehmen Sie sich Zeit, um über einige Dinge nachzudenken.





Einige Fragen, die Einblick geben werden, umfassen:

 

  • Was motiviert dich, dich für die PA-Schule zu bewerben?
  • Welche Eigenschaften von PAs, die du kennst, bewunderst du?
  • Welche Eigenschaften haben Sie, die Sie von anderen Bewerbern unterscheiden?
  • Welche persönliche Philosophie motiviert dich?
  • Was sind deine Stärken?
  • Was hat dich in deinem Leben am meisten beeinflusst?
  • Wie war es in deiner Community?
  • Wie stellst du dir deine Zukunft vor?
  • Was gefällt Ihnen am meisten am medizinischen Bereich?

 

 

DOS

  • Beginnen Sie früh - Beginnen Sie einen Monat, bevor Sie Ihre Bewerbung einreichen.

    Skizzieren Sie zuerst und schreiben Sie dann einen guten Entwurf. Was immer du tust, warte nicht bis zur letzten Minute.

  • Verwenden Sie korrekte Grammatik und Interpunktion - Sie müssen wahrscheinlich über grundlegende Schreibfähigkeiten gehen, bevor Sie beginnen. Sie möchten vermeiden, dass etwas mit grammatikalischen Fehlern und Satzfehlern beginnt.
  • Strukturieren Sie es richtig - Sie sollten Ihre persönliche Aussage mit der Aufmerksamkeit Ihres Lesers formatieren.

    Wie wollen Sie die Interessen der Ausschussmitglieder erfassen? Stellen Sie sicher, dass Ihr erster Absatz nicht nur interessant, sondern auch informativ ist.

  • Erlaube deinem Leser zu wissen, wer du bist. Wenn dies bedeutet, persönliche Geschichten oder Emotionen zu enthüllen, dann tue dies. Versuchen Sie, nicht zu viel von sich preiszugeben, da Sie als narzisstisch wirken könnten.

    Sie möchten, dass der Leser versteht, wer Sie sind und worum es bei Ihnen geht.

  • Zeigen Sie Ihr Engagement - Die Schule ist anstrengend und anstrengend. Das Aufnahmekomitee muss wissen, dass Sie dies verstehen, und dass Sie verstehen, dass die Fürsorge selbst eine Belohnung ist.

    Lassen Sie die Mitglieder wissen, dass Sie wissen, dass der Weg vor Ihnen schwierig sein wird, aber lassen Sie sie auch wissen, dass Sie der Aufgabe gewachsen sind.

  • Beziehen Sie sich auf Ihren Leser - Nehmen Sie Ihre besonderen Lebenserfahrungen wahr und erklären Sie, wie diese Dinge Ihnen dabei helfen, als Heilberufler zu arbeiten.

    Viele PA-Studenten engagieren sich entweder auf Missionsreisen oder arbeiten im Sommer im örtlichen Krankenhaus.Vielleicht haben Sie während Ihrer Studienzeit sogar einen Arzt beschattet. Wähle eine Erfahrung aus und erzähle dies deinem Leser.

  • Organisieren Sie Ihren Aufsatz - stellen Sie sich im ersten Absatz vor. Bedecken Sie Ihre Themen kurz und fügen Sie eine Zusammenfassung hinzu.

    Ihr Essay sollte leicht von Thema zu Thema fließen, ohne zu wandern oder sich vom Grundthema zu entfernen. Die Hauptsache, die Sie wollen, ist eine Aussage, die reibungslos fließt.

  • Korrekturlesen - Lesen Sie Ihre Aussage ein paar Mal nach Inhalt und Struktur durch.

    Lies es tatsächlich fünf Mal durch. Lassen Sie Ihre Angehörigen Ihren Aufsatz lesen und bitten Sie ihn, Kommentare abzugeben. Wenn Sie einen Freund haben, der ein Englischlehrer ist, sollten Sie ihn oder sie dazu bringen, sich Ihre Grammatik und Interpunktion anzusehen. Sie möchten ein fertiges Produkt liefern, das fehlerfrei ist.

 

Don'ts

 

  • Erbrechen Sie nicht Ihr Transkript - erinnern Sie sich, sie haben es schon angeschaut.

    Es besteht keine Notwendigkeit für Redundanz.

  • Verlassen Sie sich nicht von Ihrem Thema - seien Sie spezifisch, prägnant und direkt.

    Du hast ein Thema im Kopf, also geh nicht davon ab, deine Geschichte genau zu erzählen.

  • Fügen Sie keine Füllzeichen und unnötige Informationen hinzu - Sie haben möglicherweise das Gefühl, dass Sie Ihrer Aussage Inhalt hinzufügen müssen, um sie aufzufrischen und länger zu machen.

    Das nennen die Autoren "Füller". Die Mitglieder des Komitees stufen es nicht nach dem Wortgehalt ein.

  • Keine Eile - Gönnen Sie sich mehrere Monate, um dies richtig zu machen.

    Nachdem Sie einen Entwurf verfasst haben, legen Sie ihn weg und besuchen Sie ihn später erneut. Lesen Sie es in etwa einer Woche noch einmal, wenn Sie ausgeruht sind und Zeit haben, sich hinzusetzen und zu entspannen. Lies es auch, als ob du etwas über einen anderen PA-Schüler lernst. Beurteilen Sie die Aussage aus der Sicht eines Ausschussmitglieds. Interessieren Sie sich für diese Person und möchten Sie mehr über ihn erfahren?

    Wenn nicht, starten Sie erneut.

  • Schließen Sie keine akademischen Erfolge ein, die nicht relevant sind - Wenn Sie einen ungewöhnlichen akademischen Erfolg, vielleicht in der Forschung, erreicht haben, dann wenn es für Ihre Eignung und Ihren Wunsch, die PA-Schule zu besuchen, relevant ist.

    Schließen Sie den Erfolg jedoch nicht in Bereichen ein, die nicht mit Medizin zu tun haben, z. B. im Einzelhandel oder in der Computerprogrammierung.

  • Verschönere oder verwende nicht die Arbeit anderer - Keine Übertreibung oder Plagiate.





    Überhaupt. Der Zulassungskomitee kann das durchschauen, und wenn nicht, können sie ihn immer auf Google oder durch ein Plagiatsprüfungsprogramm überprüfen.

  • Sprich nicht über kontroverse Themen - Die persönliche Aussage ist kein Platz für kontroverse Themen. Dies ist nicht die Zeit, jemanden mit einer anderen Perspektive zu entfremden, noch ist es der Ort, um andere zu Ihrer Art zu denken zu überreden.
  • Diskutiere nicht über emotionale Erfahrungen - Wenn du eine emotionale Erfahrung erzählst, sei professionell in deiner Präsentation.

    Wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Sie dies in einem Interview besprechen können, schreiben Sie nicht über diese Erfahrung.

  • Machen Sie keine Entschuldigungen für irgendetwas - Die Ausschussmitglieder werden nicht beeindruckt sein, da Ihre Ausreden Sie nicht entschuldigen.
  • Entschuldige dich nicht für Fehler in der Vergangenheit oder schlechte Leistungen - Die persönliche Aussage ist deine Gelegenheit, deine positiven Aspekte zu präsentieren.

    Schlag es nicht.

  • Verwenden Sie keine Klischees - Der Leser wird dies als einen schlechten Versuch sehen, sein Interesse zu gewinnen. Klischees sind so klischeehaft.
  • Sprechen Sie nicht über Geld - Wenn Sie aus finanziellen Gründen in diesen Beruf eintreten, erkennen Sie, dass es leichtere Wege gibt, sich seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

    Healthcare ist nicht der Ort, um schnell reich zu werden und Geld zu verdienen, ohne dafür zu arbeiten.

  • Unterschätzen oder überschätzen Sie den PA-Beruf nicht - Medizin ist schwierig. Die Patientenversorgung ist frustrierend. Eine Arzthelferin ist KEIN Arzt. Die Führer in diesem Bereich sind stolz auf Disziplin, Hingabe, Fähigkeit und Menschlichkeit.

    Geh nicht in diesen Beruf, auf der Suche nach einer leichten Karriere oder erwarte das Prestige eines Arztes.

 

Jetzt, wo Sie verstehen, was es braucht, um eine gewinnbringende persönliche Aussage zu erstellen, sind Sie dem Titel "Physician's Assistant" einen Schritt näher gekommen. Verwenden Sie diesen Leitfaden, um Ihnen bei der Erstellung eines interessanten, zielgerichteten Essays zu helfen, der die ehrlichen Gründe für Ihre Berufswahl aufzeigt.





Viel Glück bei Ihrem neuen Vorhaben!

 

Verweise

American Academy of Physicians Assistenten (AAPA) (2013). Website unter: http://www.aapa.org/

Kubin, P.B.





(2013). Erstellen Sie einen erfolgreichen PA School Application Essay. Abgeleitet von:

http://www.mypatraining.com/crafting-a-winning-pa-school-application-essay

Eine persönliche Aussage schreiben?


Ben Frederick M.D.
Mitbegründer
Während meines vierten Jahrs der medizinischen Fakultät war ich mit einer weiteren persönlichen Aussage konfrontiert, diesmal für eine Radiologie-Residenz.

Ich bin kein starker Autor, aber nachdem ich meine persönliche Aussage an unseren Gründungsredakteur Sam Dever geschickt hatte, musste ich die Interviews ablehnen, weil ich zu viele bekam.

Wahre Geschichte!

Erfahren Sie mehr über unsere Bearbeitungsservices

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply