Formativer Bewertungsaufsatz

Posted on by Lepage

Formativer Bewertungsaufsatz




----

Es ist nicht schwer zu sagen, dass das Assessment ein Hot-Button-Thema in der Bildung ist; Es wäre jedoch schwierig, einen Pädagogen zu finden, der den Wert des Fortschritts der Schüler nicht einschätzen kann. Assessments selbst wurden verunglimpft, obwohl in der Tat Assessments gegeben werden und wie die Daten verwendet werden, ist das wirklich das Problem.

Das Glossar zur Bildungsreform gibt einen guten Überblick darüber, was High-Stakes-Tests sind und wie sie sich auf Schüler, Lehrer und Schulen auswirken. Im Grunde genommen haben High-Stakes-Tests Konsequenzen für die Testteilnehmer und -geber - manchmal in Form eines Abiturs, eines Gehaltsvorschusses und sogar der Lehrergehälter.

Aber nicht jede Bewertung ist ein High-Stakes, und wenn sie sorgfältig durchdacht ist, kann die richtige Bewertung äußerst nützliche Informationen für alle Beteiligten - Schüler, Lehrer, Eltern, Schulen und politische Entscheidungsträger - liefern

Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, welche Einschätzung ist, warum es wichtig ist und wie es im Unterricht sinnvoll eingesetzt werden kann.

Dann werden wir auf einige Ressourcen eingehen, die für jede Art von Assessment zur Verfügung stehen - diagnostisch, formativ und summativ.

Was ist eine Bewertung?

Bewertung ist das Maß dessen, was Schüler lernen.

Schülerleistung ist definiert als, wie gut sie bestimmte Zielfertigkeiten beherrschen. Assessments bieten Pädagogen sowohl objektive als auch subjektive Daten an, um den Fortschritt und die Beherrschung der Schüler zu ermitteln.

Warum machen wir das?

Die aus Assessments gewonnenen Informationen sind äußerst wertvoll. Neben einer Punktzahl, die quantitative Daten darüber liefert, wie viel von dem Material, das ein Schüler beherrscht, gemeistert wird, können Informationen über Missverständnisse bei Schülern durch die Analyse der von ihnen gewählten Distraktoren und deren Gründe bestimmt werden.

Informationen aus Assessments helfen Lehrern zu bestimmen, welche Lernansätze für bestimmte Schüler am besten sind, was ihre Schüler bereits über ein bestimmtes Thema wissen und welche Themen neu zu behandeln sind.

Die Distrikte verteilen das Geld basierend auf den Bedürfnissen, die durch die Bewertung festgelegt werden. Politische Entscheidungsträger verwenden Bewertungsergebnisse, um die Wirksamkeit von Programmen zu bestimmen.

Bewertungsgrundlagen

Assessments können viele Formen annehmen und können aus vielen Gründen entworfen werden.

Es gibt eine Menge Fachbegriffe, um Konzepte zu Assessments zu benennen, von denen einige schwer zu verfolgen sind.

Hier ist eine kurze Zusammenfassung:

Arten der Bewertung

  • Diagnose: Zu Beginn des Schuljahres oder zu Beginn einer neuen Lerneinheit wird in einem diagnostischen Test versucht zu quantifizieren, was Schüler bereits über ein Thema wissen.
  • Prägend: Während des gesamten Lernprozesses versuchen formative Assessments zu ermitteln, wie Schüler ein bestimmtes Lernziel erreichen.
  • Zusammenfassend: Am Ende des Jahres oder der Einheit bewertet, summative Assessments Beurteilung eines Schülers Beherrschung eines Themas nach der Unterweisung.
  • Normbezogene Tests: Diese Tests messen die Schüler gegen eine nationale "Norm" oder einen Durchschnitt, um die Schüler gegeneinander einzuschätzen.

    Der SAT, ACT, Iowa Basic Skills Test und andere wichtige standardisierte Tests sind normbezogen.

  • Kriterienbezogene Tests: Diese Tests messen die Schülerleistung anhand eines Standard- oder spezifischen Ziels. Unit- und Chaptertests werden in der Regel kriterienbezogen durchgeführt, ebenso die neu entwickelten SBAC- und PARCC Common Core-Tests.

Fragetypen

  • Mehrfachauswahl: Diese Fragen geben den Schülern einen Stamm und eine Reihe von diskreten möglichen Antworten, aus denen die Schüler den richtigen auswählen müssen.

    Die möglichen Antworten enthalten im Allgemeinen eine richtige Antwort und drei bis vier Distraktoren, die dazu gedacht sind, die üblichen Missverständnisse, die Schüler über das zu testende Konzept haben, nachzuahmen.

  • Konstruierte Antwort: Diese Fragen erfordern eine schriftliche Antwort.

    In der Regel enthalten sie eine einteilige Frage und die Schüler antworten, indem sie einen Absatz oder einen kurzen Aufsatz schreiben oder eine Gleichung erstellen und lösen.

  • Erweiterte konstruierte Antwort: Diese Fragen erfordern wie die konstruierte Antwort eine schriftliche Antwort.

    Der Grund dafür, dass sie "erweitert" sind, besteht darin, dass es sich um mehrteilige Fragen handelt, bei denen die Schüler den ersten Teil der Frage beantworten müssen, bevor sie weitere Teile beantworten, was eine Reflexion oder eine weitere Erklärung einer Antwort in einem vorhergehenden Abschnitt erforderlich macht.

  • Technologie verbessert: Diese Elemente werden in computergestützten Assessments angegeben.

    Technologieverbesserte Elemente erfordern, dass Schüler mit dem Material auf verschiedene Arten interagieren - durch Aktionen wie das Ziehen und Ablegen von Informationen, Markieren von relevantem Text und Vervollständigen von Sätzen oder Gleichungen aus Elementen in einem Dropdown-Menü.

  • Leistungsaufgabe: Diese Elemente erfordern, dass Schüler mehrere Stimuli verwenden, um ein Problem zu lösen oder etwas Neues zu schaffen.

    Leistungsaufgaben werden in der Regel mit einer Rubrik bewertet, die die Kriterien enthält, die die Schüler bei der Entwicklung ihrer Lösung berücksichtigen müssen. Leistungsaufgaben in ELA können das Lesen mehrerer Aufsätze und das Synthetisieren der Ideen in ihre eigene Schrift umfassen.

    In Mathematik können diese Aufgaben die Schüler bitten, Diagramme und Grafiken zu analysieren und einen Plan für die Verwendung der Daten in einer realen Anwendung auszuarbeiten.

  • Informell: Diese Kategorie deckt eine Vielzahl von Aufgaben ab, von Checklisten bis hin zu Beobachtungen. Informelle Beurteilungen führen nicht zu einer Punktzahl, aber sie helfen Lehrern, wichtige Erkenntnisse über Schüler zu sammeln.

Liefermethoden

  • Bleistift und Papier: Es gibt keine Notwendigkeit für eine lange Beschreibung mit dieser Liefermethode.

    Beispiele hierfür sind Tests, Tests, Mind Maps und Essays.

  • Online: Moderne Assessments bewegen sich online, wie man anhand der Common Core State Standards sehen kann, die genau in diesem Format angegeben sind.Online-Tests bedeuten, dass jeder Schüler Zugang zu einem Gerät benötigt, auf dem er die Beurteilung vornehmen kann. Die Schüler benötigen außerdem eine starke digitale Kompetenz, um die Anforderungen des Online-Tests erfolgreich zu bewältigen.
  • Anpassungsfähig: Diese Online-Tests passen sich an, wenn der Benutzer die Fragen durchläuft.

    Wenn ein Schüler die richtigen Antworten erhält, passt sich das Programm an und gibt dem Schüler zunehmend schwierigere Fragen. Das Gegenteil ist der Fall, und der Test wird sich darauf einstellen, einfachere Fragen an einen Schüler zu stellen, der sich mit Themen auf Klassenniveau herumschlägt. Adaptive Tests geben Pädagogen ein viel breiteres Bild von den Fähigkeiten der Schüler. Anstatt nur Schüler auf, über oder unter der Klassenstufe zu beschriften, kann der tatsächliche Kenntnisstand eines Schülers beurteilt werden.

    (Wenn diese Methode Sie interessiert, lesen Sie auch unseren aktuellen Artikel zum Thema Adaptives Lernen.

Wertung

Assessments können per Hand, per Computer oder durch Kombination von beiden bewertet werden.

Viele Online-Assessment-Programme und -Apps können quantitative Elemente wie Multiple-Choice, Ziehen und Ablegen und Ausfüllen von Ausschnitten sowie andere Artikeltypen mit bestimmten korrekten Antworten erzielen. Dinge wie Leistungsbewertungen und Aufsätze sind immer noch für Lehrer oder Menschen-Scorers zu bewerten.

Zuverlässigkeit und Gültigkeit des Tests sind zwei Dinge, die bei der Annahme von Assessments berücksichtigt werden.

Zuverlässigkeit bezieht sich auf die Wahrscheinlichkeit, dass die Ergebnisse und Ergebnisse in verschiedenen Testpersonengruppen wiederholt werden. Gültigkeit bezieht sich darauf, wie die Bewertungsergebnisse interpretiert und angewendet werden. Das Ziel standardisierter Tests ist fair und unparteiisch; Ob dieses Ziel in den heutigen Einschätzungen tatsächlich erreicht wird, ist jedoch umstritten, da es für einen Test fast unmöglich ist, allen Studenten gerecht zu sein.

Bewertungsressourcen

Es gibt Tonnen von großen Bewertungsressourcen und Ideen online.

Werfen wir einen Blick darauf, wie jede Art von Assessment mit Technologie unterstützt werden kann. Wir werden auch einige einzigartige Möglichkeiten untersuchen, um das Verständnis und den Fortschritt Ihrer Schüler zu überwachen.

Diagnostische Bewertung

Diagnostische Bewertungen bewerten Stärken, Schwächen und Vorkenntnisse.





Zu verstehen, wie viel ein Schüler bereits über ein Thema weiß, ist entscheidend für eine effektive Differenzierung im Unterricht.

Einige Schüler sind vielleicht bereits Experten in einem bestimmten Thema, während andere vielleicht grundlegende Fähigkeiten vermissen, die für die Beherrschung von Bedeutung sind. Viele Lehrer verwenden die gleiche diagnostische Bewertung als formative oder summative Beurteilung später in der Einheit, um die Punktzahl eines Schülers am Anfang, in der Mitte und am Ende des Unterrichts zu vergleichen.

Die diagnostische Beurteilung ermöglicht es den Lehrern, die Vorannahmen eines Schülers zu einem Thema zu bestimmen und dem Lehrer zu helfen, weitere Anweisungen zu dem zu geben, was Schüler bereits gelernt haben. Darüber hinaus hilft diese Art der Bewertung den Lehrern, Fertigkeiten zu vermitteln, die mehr Arbeit erfordern. Die APA hat einen großen Artikel über die Bedeutung der diagnostischen Beurteilung.

Diagnose-Apps und Software

  • Ich bin bereit: Dieses Programm bietet adaptive Diagnosetests und berichtet über die Studentenbeherrschung bis auf die Unterfertigkeiten.

    Das Programm wird nach Landes - und Distriktstandards angepasst, und nach dem Common Core - Test, den Ihr Staat angenommen hat (wenn es hat angenommen eins). Eines der preisgünstigeren Produkte da draußen kostet $ 6 pro Schüler und es gibt Tests für Mathematik und Lesediagnostik. Gegen eine zusätzliche Gebühr ($ 30 pro Schüler für das Schuljahr) können die Schulen die vorgeschriebenen persönlichen Lektionen auf der Grundlage der Diagnoseergebnisse des Schülers bezahlen.

  • Bildungs-Galaxie: Education Galaxy bietet auch Diagnosetests an.

    Es gibt eine kostenlose Version für Lehrer, die nicht alle Schnickschnacks wie die kostenpflichtige Version enthält, aber immer noch Diagnose nach Standard und Fähigkeit bietet und einen Lernpfad für Anweisungen basierend auf Testergebnissen vorschreibt.

Andere diagnostische Bewertungsvorschläge

  • Überwachung: Zu beobachten, wie Schüler ein Problem lösen, kann zu weiteren Informationen über Missverständnisse führen.
  • Diskussion: Zu hören, wie Schüler auf ihre Kollegen antworten, kann einem Lehrer helfen, das Verständnis eines Schülers besser zu verstehen.
  • Vertrauenshinweis: Geben Sie bei einem traditionellen Pen & Paper-Test eine Möglichkeit für die Schüler an, anzugeben, wie zuversichtlich sie in ihren Antworten sind.

    Den Schülern die Möglichkeit zu geben, sich selbst zu melden, kann den Lehrern viel über das Vorwissen des Schülers über das Material erzählen.

  • Kategorisieren: Lassen Sie die Schüler Ideen in selbstgewählte Kategorien einteilen. Bitten Sie sie, zu erklären, warum solche Konzepte zusammenpassen.

    Dies wird Ihnen einen Einblick geben, wie Schüler Themen betrachten.

  • Interviews: Design-Fragen, die zu dem, was Sie planen, ins Zentrum rücken.





    Befragung von Schülern, um das jeweilige Thema des Kindes zu beurteilen. Sie werden mit einem großen Kontinuum davon, wo jedes Vorwissen des Schülers ist, kommen. Dies kann Ihnen dabei helfen, Schüler später in der Einheit zusammenzuarbeiten.

Formative Bewertung

Formative Assessments überwachen die Schülerleistung und den Lernfortschritt. Diese Art des Lernens ist oft von geringer Bedeutung und unbenotet.

Es dient als eine Möglichkeit für den Lehrer, um zu sehen, ob der Schüler Fortschritte in Richtung des Endziels macht, die Fertigkeit zu beherrschen. Lehrer verwenden formative Assessment-Techniken, um das Lernen der Schüler zu überwachen, so dass sie Feedback geben oder auf dem Weg helfen können. Sowohl diagnostische als auch summative Beurteilungen können als formative Bewertung verwendet werden.

Formative Apps und Software

  • Socrative: Mit dieser kostenlosen App können Schüler und Lehrer in Echtzeit zusammenarbeiten.

    Lehrer stellen Fragen, während die Schüler sofort auf ihrem eigenen Gerät antworten. Lehrer können dann den Schülerfortschritt verfolgen und Klassenberichte erstellen.

  • iClicker: Dieses Publikumsantwortsystem ist ansprechend und hilft Lehrern, Echtzeit-Feedback über den Lernstand ihrer Schüler zu erhalten. Klassen können ihre eigenen Geräte mit iClick GO verwenden, oder sie können spezielle Fernbedienungen verwenden, wenn persönliche Geräte oder ein bis ein Gerät in der Klasse nicht erlaubt sind.
  • Padlet: Diese App funktioniert als eine virtuelle Wand oder ein schwarzes Brett, wo die Schüler zusammenarbeiten und Ideen in Form von Text und Multimedia hinzufügen können.

    Padlet kann als formatives Assessment verwendet werden, indem Schüler aufgefordert werden, Fragen zu einem Thema zu beantworten oder grafische Organizer darüber zu erstellen, was sie lernen.

Der NWEA-Blog bietet eine große Auswahl an digitalen formativen Bewertungs-Tools.

Andere formative Bewertungsvorschläge

  • Ausfahrtzettel: Bitten Sie die Schüler, ein Problem zu lösen oder eine Frage auf einem kleinen Blatt Papier zu beantworten.

    Die Schüler geben die Ausweise als "Karten auszahlen" ab, um zu ihrer nächsten Klasse überzugehen, zum Mittagessen zu gehen oder zu einer anderen Aktivität überzugehen. Die Slips geben den Lehrern eine Möglichkeit, den Fortschritt in Richtung Beherrschung schnell zu überprüfen.

  • Grafische Organisatoren: Wenn die Schüler Mind Maps oder Graphic Organizers, die Beziehungen zwischen den Konzepten zeigen, vervollständigen, werden sie in das Denken auf höherer Ebene einbezogen.





    Diese Organisatoren werden es den Lehrern ermöglichen, das Denken der Schüler über Themen und laufende Lektionen zu überwachen.

  • Selbsteinschätzungen: Eine Möglichkeit, das Verständnis der Schüler zu überprüfen, besteht darin, die Schüler einfach zu bitten, ihr Lernen zu bewerten.

    Sie können eine Zahlenskala, einen Daumen nach oben oder unten oder sogar Smiley-Gesichter verwenden, um zu zeigen, wie zuversichtlich sie sich fühlen, wenn sie ein Thema verstehen.

  • Think-Paar teilen: Dies ist ein Oldie aber gut.

    Stellen Sie eine Frage, geben Sie den Schülern Zeit, darüber nachzudenken, paaren Sie die Schüler mit einem Partner, lassen Sie die Schüler ihre Ideen teilen. Indem sie den Gesprächen zuhören, können Lehrer das Verständnis der Schüler beurteilen und Missverständnisse bewerten.

    Die Schüler lernen voneinander, wenn sie ihre Ideen zu einem Thema diskutieren.

Summative Bewertung

Summative Assessments sind ein Design zur Messung der Schülerleistungen am Ende des Unterrichts.

Diese Arten von Assessments bewerten das Lernen von Schülern am Ende eines Projekts, einer Einheit, eines Kurses oder eines Schuljahres. Summative Assessment-Scores werden in der Regel in Form von Buchstaben und Noten aus Tests wie SAT oder ACT erfasst und in die akademischen Leistungen des Schülers einfließen.

Summative Assessment Apps und Software

  • Quizlet: Erstellen Sie Lernkarten, Tests, Spiele und Tests in der App.

    Es ist kostenlos und einfach zu starten und Sie haben Zugriff auf die Sets von anderen Benutzern erstellt. Für 25 US-Dollar pro Jahr können Sie eine Datenverfolgung hinzufügen, z. B. den Klassenfortschritt in den Studiensets, die Sie erstellt oder zugewiesen haben. Sie können auch Bilder und Sprachaufnahmen hinzufügen.

    Aber auch ohne den Schnickschnack macht das Quizlet-Erlebnis Tests noch angenehmer.

  • Fernseher: Bubblr ermöglicht es Benutzern, Quizfragen basierend auf YouTube-Videos zu erstellen.

    Sie können Herausforderungen spielen, die von anderen Benutzern erstellt wurden, oder eigene Herausforderungen für Schüler erstellen. Diese Seite hilft den Kursteilnehmern, sich an Multimedia-Stimuli zu gewöhnen, was bei den Common-Core-Tests beliebt ist.

Andere summative Bewertungsvorschläge

  • Portfolios: Portfolios ermöglichen es den Schülern, Beweise für ihr Lernen während der gesamten Einheit, des Quartals, des Semesters oder des Jahres zu sammeln, statt nach einer Zahl aus einem einmal durchgeführten Test beurteilt zu werden.

    Education World hat diesen großartigen Artikel über die Verwendung von Portfolios als Bewertungsinstrumente zusammengestellt, und unsere eigene Kristen Hicks hat im Februar 2015 Tools gejagt, mit denen digitale Portfolios erstellt werden können.

  • Projekte: Projekte ermöglichen es den Studierenden, viele Konzepte zu einem Produkt oder Prozess zusammenzufassen.





    Sie verlangen von den Schülern, dass sie reale Probleme ansprechen und ihr Wissen dazu verwenden, mehrere verwandte Fähigkeiten zu lösen oder zu demonstrieren. Um die besten Informationen zu Projekten als Bewertungen zu erhalten, schauen Sie sich die Ressourcenliste des Buck Institute for Education (BIE) Projektbasiertes Lernen an.

  • Leistungsaufgaben: Leistungsaufgaben sind wie Mini-Projekte. Sie können in wenigen Stunden absolviert werden, erfordern aber immer noch die Beherrschung eines breiten Themas.

    Innerhalb von Mathematik wurde ein fantastisches, kostenloses Set von mathematischen Leistungsbeurteilungsaufgaben zusammengestellt.

Zusamenfassend

Bis weitere Reformen stattfinden, werden High-Stakes-Assessments und die schiere Anzahl der Tests, die die Studenten erwarten, weiterhin eine wichtige Debatte in der Bildungswelt sein.

Die Zukunft der Bewertung ist online und anpassungsfähig. In der Tat, während wir uns dieser Zukunft zuwenden, werden die Tests immer präziser, treffen die Studenten, wo sie sind, und bestimmen genau, was sie lernen müssen. Mit dieser Art datenreicher Präzision sollten Assessments in Anzahl und Intensität seltener werden.

Letztendlich ist das Problem weniger die Idee, sich selbst zu testen, sondern wie wir sie entwerfen, anwenden und ihre Daten nutzen. In der richtigen Weise sind Assessments eine gute Möglichkeit für Pädagogen, den Fortschritt ihrer Schüler besser zu verstehen, denn das Lernen von Schülern ist das Hauptziel von Bildung.

Assessmentcommon CoreFeaturedFormative Assessmentguidesummative Assessmenttesting

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply