Aufnahmeformat

Posted on by Tukora

Aufnahmeformat




----

Hochschulantrag-Aufsatz-Format

Ihr College-Essay sollte ein kurzer Essay darüber sein, wer Sie sind und was Sie an einer akademischen Einrichtung Ihrer Wahl studieren wollen. Sie sollten einen Aufsatz schreiben, der stark und persönlich ist, während er spezifisch und fokussiert ist. Du musst darüber sprechen, wer du bist und wen du zu werden hoffst. Du musst dich mit der Institution verbinden, von der du glaubst, dass sie dir helfen wird, dein Ziel zu erreichen.

Sie sollten beachten, was Sie während der High School gelernt haben; Welche Aktivitäten haben Sie sowohl innerhalb als auch außerhalb der Schule unternommen? und Sie sollten speziell darüber schreiben, wie das College Ihrer Wahl Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Mechanik des Anwendungs-Essays

Ihr Aufsatz sollte eine einfache und doch formale Sprache enthalten.





Das bedeutet, dass die Wortwahl vom Leser kein Wörterbuch erfordern sollte, aber Ihr Aufsatz sollte den formalen MLA-Schreibstilen entsprechen. Wichtig ist nicht nur die Botschaft, sondern auch die Lieferung und Präsentation. Weitere Informationen zum MLA-Stil.

Grund Idee

Ihr Aufsatz muss kein Roman sein. Es sollte konzentriert und prägnant sein.

Sie sollten Ihren Aufsatz mit 5 Absätzen abschließen können. Stellen Sie Ihren Zweck vor, unterstützen Sie Ihr Argument und fassen Sie dann Ihren Zweck zusammen.

Seitenmechanik

Ihre Essay Seite sollte 1-Zoll-Set Ränder entlang der Seiten, oben und unten haben.

Jeder Absatz sollte um 5 Standardfelder eingerückt werden, was dem Drücken der "Tab" -Taste entspricht. Schrifttyp und -größe sollten ebenfalls Standard sein: Times New Roman 12 ist allgemein akzeptiert für formelle Arbeiten.

Sie sollten die Zeilen Ihres Essays auch doppelt einordnen. Schließlich sollten Sie zwei Leerzeichen am Ende eines Satzes einfügen. Das ist sehr formell, aber es hebt Ihr Papier hervor.

Stilmechanik

Ihr Aufsatz kann und sollte in der ersten Person geschrieben werden.

Sie schreiben über sich selbst und Ihre Ziele, also ist die erste Person die akzeptierte Perspektive. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Papier für die Verwendung der 2.





Person überprüfen. Dies ist selten akzeptabel und Sie möchten diesen Stilfehler und einen schlechten Eindruck nicht machen. Schließlich sollten Sie Ihre Arbeit für aktive vs. passive Verben überprüfen. Aktive Stimme spricht fest darüber, wer du bist; passive Stimme hinterlässt Zweifel, weil sie nicht stark ist.

Grammatik ist nie vergessen zu werden

Verlassen Sie sich nicht auf Rechtschreibprüfung, um ein perfektes Papier zu liefern.

Denken Sie daran, wenn Sie beabsichtigen, "dort" zu buchstabieren und irrtümlich "hier" zu buchstabieren, wird die Rechtschreibprüfung dies nicht als Fehler sehen, obwohl es eins sein wird. Lassen Sie eine andere Person Ihren Beitrag zu Inhalt und Fehlern lesen. Lies auch dein Paper von Anfang bis Ende, um Rechtschreibfehler zu bekommen. Verwenden Sie die Grammatikhilfe für einfache Regeln zur Interpunktionsverwendung.





Das gesamte Papier ist ein Spiegelbild dessen, wer du bist. Lassen Sie nicht einen baumelnden Modifier Ihre College-Karriere hängen.

Zusammenfassend möchten Sie sich darauf konzentrieren, was Sie sagen. Ihr Papier sollte so eingerichtet sein, dass es den MLA-Richtlinien entspricht: Die Ränder sollten 1 Zoll betragen; Absätze richtig eingerückt; richtiger Abstand zwischen Zeilen und Sätzen; korrekte Perspektive und verwendete Stimme; und schließlich korrekte Grammatik verwendet.





Lass die Worte, die du sagst, nicht in einem Meer von mechanischen Schwierigkeiten ertrinken. Die Präsentation ist genauso wichtig wie der Inhalt.

Zurück: Tipps zum Bewerbungsessay

Weiter: Schreiben eines persönlichen Essays

Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply