Beispiele für Vergleichs-und Kontrast Essays für die High School

Posted on by Kemuro

Beispiele Für Vergleichs-und Kontrast Essays Für Die High School




----

Meine Erinnerung an den ersten Tag der Highschool bringt mich zurück zu dem Gefühl, überwältigt zu sein. Es gab Studenten, die überall in einem Gebäude untergebracht waren.





Es schien, als wäre jeder verwirrt darüber, wohin er gehen und wie er sich verhalten sollte. Es scheint mir eine lange Zeit her zu sein, aber mein erster Tag am College brachte diese Gefühle zurück.

Obwohl nicht so viele Leute herumhuschten, fühlte ich immer noch dieses überwältigende Gefühl der Verwirrung. Jetzt finde ich mich als Erstsemester in der Schule, etwas ähnlich zu diesem Neuling in der High School mit nur ein bisschen mehr Unabhängigkeit als das, was ich vor vier Jahren hatte.

Die meisten Schüler nach dem Gymnasium sind verpflichtet, die High School zu besuchen. Auf der anderen Seite ist das College eine Wahl.

Obwohl die High School uns viele Lehren auf dem Weg der Reife lehrt, stellt das College diese Lektion auf die Probe. Obwohl es viele Ähnlichkeiten zwischen Schule und Hochschule gibt, gibt es genauso viele Unterschiede.

Als Neuling in der High School entwickeln Sie sich mit einer beschleunigten Geschwindigkeit. Sie haben ein wenig mehr Freiheit als die Mittelschule, einen sehr strukturierten Stundenplan und vor allem die gleichen Klassenkameraden, die alle vier Jahre bei Ihnen bleiben.





High School ist eine sehr strukturierte Umgebung. Du wirst abhängig von deinen Lehrern und anderen Klassenkameraden, die dich durch alle vier Jahre begleiten. In der Schule sind Sie selbstständig und verwalten Ihre eigene Zeit und Ihren Zeitplan. Abhängig von anderen wird nicht helfen, Ihre Noten zu verbessern.

Ein Gymnasiast muss seine Zeit strukturieren und seine Lerngewohnheiten anpassen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Ihre Zeit zu verwalten ist eine gelernte Erfahrung in der High School und über das College.





Lernen, wie Sie Ihre Zeit in der High School verwalten, kommt alles zusammen in der Schule. Ihre Fähigkeiten im Zeitmanagement werden in der Hochschule auf die Probe gestellt. Obwohl die Umgebung in der Schule unabhängig sein soll, sind Sie auf die Fähigkeiten angewiesen, die Sie von der Highschool gelernt haben, um diese Unabhängigkeit zu erreichen.

Klassen in der High School sind sehr strukturiert und definiert durch die obligatorischen Credits für den Abschluss.

Diese Klassen sind allgemein und werden jährlich verteilt. Alle Schüler teilen die gleichen Klassen, die auf der Klassenstufe basieren, die sie besuchen. In der Highschool sind Sie auf Ihre Lehrer angewiesen, um ständig an den Abschluss von Aufgaben zu erinnern. Auf der anderen Seite, in der Schule lehren Ihre Professoren einfach. Es ist Sache des Studenten, das Material aus der Vorlesung zu verstehen. Die Kurse werden vom Studenten aufgrund seiner Wahl des Hauptfachs ausgewählt.

Obwohl die Kurse vorgeschrieben sind, wird die Auswahl der Kurse vom Studenten festgelegt. Für beide, High-School und College, Noten sind abhängig von dem Erreichen oder Scheitern von Kursen.

Hausaufgaben und Aufgaben werden in der High School als zusätzliche Kredit-Mechanismus gegeben, um Noten zu erhöhen. Es gibt mehr Nachsicht, um eine bestandene Note zu erreichen. In der Oberstufe wird die Note, wenn Sie sich auf die Klassen anwenden, die Sie zugewiesen bekommen haben, über die Höhe der Teilnahme während des Unterrichts reflektieren.

In der Schule basieren die Hausaufgaben wirklich auf dem Aufwand, den Sie in das Studium stecken. Die Professoren am College geben diese Nachsicht nicht. Die Erwartung eines verantwortungsbewussten Schülers besteht darin, das Material für die zukünftige Verwendung zu verstehen und zu kennen.

Basierend auf dem Material werden Tests durchgeführt, um die Kenntnis des Kurses zu vertiefen. Diese Tests basieren auf Ihrer Note. Dies zu erreichen, basiert auf dem Aufwand, der in das Studium gesteckt wird, ähnlich wie in der Highschool.

Zusammenfassend kann man meinen, dass High School und College anders sind, wenn sie Ähnlichkeiten aufweisen. Das Gymnasium bereitet uns auf die High School vor.

Die High School bereitet uns auf das College vor. Das College bereitet uns auf die Zukunft vor. Diese Erfahrungen definieren uns als Individuen. Jede Umgebung bietet uns Lernerfahrungen, auf die wir angewiesen sind, um unsere Fähigkeiten als Erwachsene zu verbessern. Diese Erfahrungen basieren auf angemessenen Entscheidungen und Entscheidungen. Um die Ähnlichkeiten und Unterschiede zu finden, muss ein Schüler die Lernumgebung für sich selbst erfahren.





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply