Wie man eine Paraphrase in einem Essay schreibt

Posted on by Downer

Wie Man Eine Paraphrase In Einem Essay Schreibt




----

Seiten

Wie man ein direktes Zitat von einem Buch, Journal paraphrasiert

Die Grundidee des Paraphrasierens besteht darin, ein direktes Zitat aus einem Text wie Büchern oder Zeitschriften in eigene Wörter zu schreiben, oft um Plagiate zu vermeiden.

Paraphrasen sind nützlich in Essays, Forschungsarbeiten, Thesen, Fallstudien und praktisch allen akademischen Schriften. Es ist wichtig zu beachten, dass eine Umschreibung sich von einer Zusammenfassung unterscheidet. Paraphrasieren bedeutet, dass Sie eine Passage aus einem Buch oder einem Tagebuch in Ihre eigene Wortwahl und in Ihre eigenen Ideen umwandeln müssen. Zusammenfassen bedeutet, ein ganzes schriftliches Werk, ein Kapitel aus einem Buch oder einen Abschnitt eines Tagebuchs in einer prägnanten Art zu verdichten.





Um ein direktes Zitat aus einem Buch oder einer Zeitschrift zu paraphrasieren, sind drei einfache, aber nützliche Werkzeuge erforderlich. Hier sind einige Tipps zum Paraphrasieren.

Ideen.





Ideen. Und Ideen. Drei Möglichkeiten, dasselbe zu sagen. Grundsätzlich müssen Sie nach einem sorgfältigen Lesen des Textes und der Abschnitte, die Sie paraphrasieren sollen, eigene Ideen haben. Da Paraphrasieren ist ein integraler Bestandteil des Schreibens effektive Essays und Forschungsarbeiten, ein gutes Verständnis des Textes ermöglicht es Ihnen, zu verknüpfen, was Sie gelesen haben, mit dem, was Sie bereits wissen, was erheblich erleichtert Ihre Aufgabe der Paraphrasierung.

Aber wie genau paraphrasieren Sie?

Einfach. Sie paraphrasieren durch "Umformulieren". Ich meine damit, zwei aufeinanderfolgende Dinge zu sagen:

1. Sie erhalten zuerst die Idee des ursprünglichen zitierten Textes und dann

2. Sie schreiben diese Idee mit Ihren eigenen Worten um.

Der zweite Teil ist der schwierigere Teil. Folgen Sie diesen einfachen Tipps, um zu paraphrasieren:

ein.

Nachdem Sie die Nachricht hinter dem Originaltext, den Sie paraphrasieren möchten, gelesen haben, behalten Sie den Originaltext von Ihrer Ansicht fern. Wenn es aus einem Buch stammt, verstecken Sie das Buch woanders. Und dann versuchen Sie sich zu erinnern, worum es in der Hauptbotschaft ging.





Schreibe als nächstes auf, worum es deiner Meinung nach in der Hauptnachricht ging. Schließlich, gehen Sie zurück zum ursprünglichen Text, überprüfen Sie, was Sie mit dem Originaltext geschrieben haben, und fügen Sie das richtige Zitat direkt nach dem ein, was Sie geschrieben haben. Und Viola! Du hast gerade paraphrasiert!

Oder versuchen Sie es mit dem nächsten.

b.

Lesen Sie den Originaltext. Wenn der ursprüngliche Satz in der aktiven Stimme ist, ändern Sie ihn in die passive Stimme. Wenn andererseits der ursprüngliche Satz in der passiven Stimme ist, wandeln Sie ihn in die aktive Stimme um.

Beispielsweise:

[Ich habe den Keks gegessen.] ---> Aktive Stimme

in

[Der Keks wurde von mir gegessen.] ---> Passive Stimme


Oder es kann auch umgekehrt sein.

Beispielsweise:

[Das Buch wurde von John Doe geschrieben.] ---> Passive Stimme

in

[John Doe schrieb das Buch.] ---> Aktive Stimme

Versuchen Sie für längere Sätze oder für einen ganzen Absatz, das Subjekt und das Verb für jeden Satz im Absatz zu finden und suchen Sie dann nach dem "Hinweiswort".

Wenn ein Satz in dem Satz ist, egal wie lang er ist, ist es sicherlich in der passiven Stimme. Setze den Satz in eine aktive Stimme um. Wenn NEIN ist, ist der Satz in der aktiven Stimme. Schreibe es so um, dass es zu einem Satz in der passiven Stimme wird, in dem das Subjekt der Empfänger der Handlung ist.

Vielleicht möchten Sie herausfinden, wie Sie eine Forschungsarbeit, einen Aufsatz, ein Buch oder andere Artikel zusammenfassen können.

Oder Sie möchten einige Paraphrasierungs-Samples lesen, wissen, was Paraphrasieren ist, wie man ein Gedicht paraphrasiert oder über Zitate oder Paraphrasen liest.


VERMIETE UNS, und wir schreiben deine Papiere für dich!





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply