Aufsatz über Homöostase

Posted on by Barker

Aufsatz Über Homöostase




----



Von: Jack • Aufsatz • 975 Wörter • 16. Mai 2010 • 654 Ansichten

Homöostase

Wissenschaft

Homöostase

Die Bedingungen innerhalb des Körpers müssen in engen Grenzen kontrolliert werden.

Dies wird Homöostase genannt. Zu diesen Bedingungen gehören der Wassergehalt, der Ionengehalt, die Körpertemperatur und die Blutglukosekonzentration.

Das thermoregulatorische Zentrum ist der Teil des Gehirns, der die Körpertemperatur überwacht und steuert. Die Bauchspeicheldrüse überwacht und kontrolliert die Blutzuckerkonzentration.





Es produziert ein Hormon namens Insulin, das den Blutzuckerspiegel senkt. Diabetes ist eine Krankheit, die durch unzureichendes Insulin verursacht werden kann.

Entfernen von Abfallprodukten

Abfallprodukte müssen aus dem Körper entfernt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, werden sie an Konzentration zunehmen und können chemische Reaktionen stören oder Zellen beschädigen.

Abfallprodukte, die entfernt werden müssen, umfassen Kohlendioxid und Harnstoff.

Produktion und Entsorgung von Abfallprodukten

Abfallprodukt Warum wird es hergestellt? Wie wird es entfernt?

Kohlendioxid ist ein Produkt der aeroben Atmung durch die Lunge, wenn wir ausatmen

Harnstoff wird in der Leber produziert, wenn überschüssige Aminosäuren abgebaut werden, die Nieren aus dem Blut entfernt werden und Urin gebildet wird, der vorübergehend in der Blase gespeichert wird

Wasser tritt durch Essen und Trinken in den Körper ein.

Es ist auch ein Produkt der aeroben Atmung in Zellen. Wenn die Wassermenge im Körper falsch ist, können Zellen beschädigt werden, weil zu viel Wasser in sie gelangt oder sie verlässt. Die Animation zeigt, wie viel Wasser verloren geht, wenn der Urin kontrolliert wird.

Beachten Sie, dass Sie für die Untersuchung keine Details darüber wissen müssen.

Blutzucker kontrollieren

Sie haben in Ihren GCSE Science Biology 1-Studien herausgefunden, dass die Blutzuckerkonzentration kontrolliert wird, um Zellen mit konstanter Energiezufuhr zu versorgen.

Sie können überprüfen, ob Sie dies verstehen, indem Sie den Abschnitt in Bitesize AQA GCSE Wissenschaft über Hormone betrachten.

Die Bauchspeicheldrüse und Insulin

Die Bauchspeicheldrüse [Bauchspeicheldrüse: große Drüse im Bauchraum nahe dem Magen, die Verdauungsenzyme und das Hormon Insulin produziert] überwacht und kontrolliert die Konzentration von Glukose [Glukose: ein einfacher Zucker, der vom Körper aus Nahrung hergestellt wird Energie in der Atmung] im Blut.

Es produziert ein Hormon namens Insulin [Insulin: Ein Hormon, das den Zuckerspiegel im Blut reguliert. Es wird in den Langerhans-Inseln, in der Bauchspeicheldrüse produziert. ]. Insulin bewirkt, dass sich Glukose aus dem Blut in Zellen bewegt.

Es senkt die Blutglukosekonzentration, wenn sie zu hoch geworden ist. Dies kann nach dem Verzehr einer kohlenhydratreichen Mahlzeit geschehen (z. B. Süßigkeiten, Kartoffeln, Brot, Reis oder Nudeln).

Die Animation zeigt, wie das funktioniert.

Diabetes

Diabetes ist eine Krankheit, bei der die Konzentration von Glukose [Glukose: ein einfacher Zucker, der vom Körper aus Nahrung hergestellt wird, der von Zellen verwendet wird, um Energie in der Atmung zu erzeugen] im Blut vom Körper nicht richtig kontrolliert wird.





Bei Typ-1-Diabetes produziert die Bauchspeicheldrüse [Bauchspeicheldrüse: große Drüse nahe dem Magen, die Verdauungsenzyme und das Hormon Insulin produziert] nicht genug Insulin [Insulin: Ein Hormon, das den Zuckerspiegel im Blut reguliert. Es wird in den Langerhans-Inseln, in der Bauchspeicheldrüse produziert. ]. Dies kann zu hohen Glukosewerten im Blut führen, die tödlich sein können.

Banting und Bestes

Sie sollten in der Lage sein, experimentelle Daten aus den Experimenten von Banting und Best zu bewerten, die dazu führten, dass Insulin entdeckt wurde.

Zwei Ärzte, Frederick Banting und Charles Best, stellten 1921 einen Extrakt aus der Bauchspeicheldrüse her.

Der Extrakt hatte antidiabetische Eigenschaften und sie wurden erfolgreich bei diabetischen Hunden getestet. Die ersten Tests an Menschen wurden 1922 durchgeführt und waren auch ein Erfolg. Einige Patienten, die in einem diabetischen Koma waren, erholten sich sogar. Der Extrakt enthielt das Hormon Insulin.

Diabetes

Es gibt zwei Arten der Behandlung von Diabetes:

Vorsichtig





Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply